Plastikkarten

Der entscheidende Vorsprung ist 46cm² groß!

Standardkarten

Standardkarten

ISO 7810 einseitig oder beidseitig bedruckt

Magnetstreifenkarten

Magnetstreifenkarten

mit Magnetstreifen, HiCo oder LoCo

Barcodekarten

Barcodekarten

mit Barcode, alle gängigen Codes

Chipkarten

Chipkarten

mit klassischem Chip

RFID Plastikkarten

RFID Plastikkarten

kontaktlose Datenübertragung als Plastikkarte

Hybridkarten

Hybridkarten

All in One – mit kontaktbehaftetem Chip und RFID Transponder

Blankokarten

Blankokarten

ohne Bedruckung

Sonderformate

Sonderformate

Plastikkarten in individuellen Formaten

Kartenkonfigurator

Angebotsanfrage

Angebot anfordern

Benötigen Sie unseren Rat?

Unser Produktberatungs-Team ist gerne persönlich für Sie da!
Werktags von 8:30-17:30

Sie wissen was Sie suchen?

angebot

Hier können Sie schnell und bequem
ein Onlineangebot erhalten!

Plastikkarten vom Experten

welle yellow

Die GERMANCARD Technologies GmbH ist ein in Deutschland ansässiges und produzierendes Unternehmen. Bereits seit 1999 sind wir als Spezialdruckerei mit Schwerpunkt auf der Herstellung von Plastikkarten spezialisiert.

Sowohl im Digitaldruck, als auch im Offsetdruck, bieten und garantieren wir Ihnen die beste Qualität: MADE IN GERMANY

konzept

Konzept & Kreativität

welle yellow

GERMANCARD verfügt über eine hauseigene Grafikabteilung,
die Sie gerne bei der Entwicklung von Geschenkkarten,
Werbemitteln und Treueprogrammen sowie wie vieles mehr,
mit Rat und Tat zur Seite steht. 

Wir drucken Ihre Plastikkarten im Offsetdruck

welle yellow

Im 4 Farbdruck CMYK, wird hier für jede Farbe eine eigene Druckplatte erstellt.
Somit erreicht man eine hohe Farbgenauigkeit.
Nach dem Druck wird eine schützende Lackierung,
wahlweise glänzend oder matt aufgebracht.
Auch der Druck in Sonderfarben wie HKS oder Pantone ist möglich.

Die Produktion von Karten im Offsetdruck,
ist besonders für mittlere bis hohe Kartenauflagen geeignet.
Wir drucken Ihre Karten im Offsetdruck bereits ab einer Auflage von 100 Stück.

CMYK Farben

Cyan, Magenta, Yellow, Black, ist ein System, um mit diesen vier Grundfarben, einen breiten Farbbereich mit subtraktiver Farbwahrnehmung zu erzielen.

Siebdruck

Beim Siebdruck wird die Farbe durch ein feinmaschiges Gewebesieb auf die Plastikkarte gedruckt. Mittels Schablonen werden verschieden große Maschenöffnungen im Gewebe undurchlässig für Farbe, so entstehen einzigartige Effekte

Sonderfarben

der Druck in Sonderfarben wie HKS oder Pantone stellen kein Problem dar. Wenn Sie Ihren Karten einen echten Gold- oder Silber-Effekt verleihen möchten, ist auch dies möglich.

Andere reden vom ISO- Standard 7810, wir überprüfen diesen!

Kartenstärken

welle yellow

Zusätzlich zu der Standarddicke von 0,76 mm bieten wir auch Karten unterschiedlicher Stärke an. 
Wenn Sie Plastikkarten bestellen möchten, die nur einmal verwendet werden (z. B. in Abhängigkeit von einem Ereignis), können Sie auch eine Kartenstärke von 0,50 mm wählen.
 Je dünner die Karte ist, desto geringer ist der Kaufpreis.

Kartenstärke nach ISO Standard

0,76 mm Materialstärke

Die Kartenstärke nach ISO Standard mit einer Materialstärke von 0,76 mm ist sehr stabil und robust, was besonders erforderlich ist bei:

Der Standard gem. ISO-Norm 7810 ist vergleichbar mit den Kredit- und Scheckkarten von Kreditinstituten.


Hochwertige Qualität nach ISO 7810 Standard

Die Form und Abmessungen für Identitätsdokumente durch Plastikkarten, sind international in Form des ISO 7810 Standards definiert. Das Format der Karten ist mit 85,6 x 53,95 mm festgelegt. Der Eckenradius der abgerundeten Ecken ist auf 3,18 mm festgelegt. Unsere Karten erfüllen diesen strengen Standard stets.

Dünnplastikkarten

0,5 mm Materialstärke

Dünnplastikkarten sind eine weitere Variante der Standardkarte, sie gleichen in Größe und Format einer Scheckkarte. Ihre Besonderheit befindet sich in der Kartenstärke. Dünnplastikkarten bieten eine flexible und elastische Alternative zu klassischen Plastikkarten und dienen daher beispielsweise als perfekter Begleiter im Portemonnaie.


Die dünne Alternative zum Standard

Dünnplastikkarten werden mit einer Stärke von 0,5 mm angeboten und bieten eine verbesserte Flexibilität der Karten. Sie bieten durch ihre Elastizität einen guten Schutz in Bezug auf Zerstörung.

Vor- und Nachteile

  • hohe Flexibilität für bewegungsintensive Anwendungen, z. B. im Portemonnaie.
  • Eine Verwendung mit Magnetstreifen oder auch RFID-Chip benötigt eine größere Kartenstabilität, und ist somit im Dünnplastikkartenbereich ungeeignet.

Personalisierungsmöglichkeiten

Im Bereich der Personalisierung werden Dünnplastikkarten oft mit Nummerierung und Personalisierung mit Namen versehen.

Die stabile Plastikkarte

0,82 mm Materialstärke

Die stabilen Plastikkarten mit einer Materialstärke von 0,82 mm werden für die Produktion von kontaktbehafteten Chipkarten oder kontaktlosen Transponderkarten / RFID-Karten verwendet.

Beispielhafte Anwendungen

und weitere Verwendungen

In unserer detaillierten FAQ, haben wir für Sie häufig gestellte Fragen rund um das Thema Plastikkarten & Druck zusammengetragen.

FAQ Plastikkarten

Was ist eine Plastikkarte im Sonderformat?

Einer Plastikkarte im Sonderformat sind keine Grenzen gesetzt, ob Firmenlogo oder Herzform.
Hierzu wird das laminierte Rohmaterial bedruckt und im Anschluss in der gewünschten Form gestanzt oder gefräst.

Was ist der ISO Standard 7810?

Der ISO Standard 7810 nach ID-1-Format entspricht 85,60 mm × 53,98 mm.
Die Dicke des ID-1 Formates wird mit 0,76 mm ± 0,08 mm definiert.
Anwendungsgebiete sind z. B. Bankkarten, Kreditkarten,  Führerscheine und der elektronische Personalausweis.

Was ist eine Plastikkarte?

Plastikkarten sind Karten die aus Kunstoffen, wie PVC, PET, oder ABS hergestellt werden.
Karten aus Kunststoffen können, je nach verwendeter Technologie unterschiedlich verwendet werden.
Sie können beispielsweise als Mitgliedskarten, Kundenkarten, Bonuskarten, als Zahlungsmittel, Zugangskontrolle oder zu Identifikationszwecken eingesetzt werden.

Wie werden Karten aus PVC hergestellt?

Karten aus PVC bestehen aus mehreren Schichten von weißem und transparentem PVC.
Die Anzahl der Schichten variiert in Abhängigkeit von der Kartenstärke. Die äußeren Seiten werden bedruckt.
Außen werden zusätzlich zwei Folien aus transparentem PVC aufgebracht, die den Druck auf der Karte schützen und Veredeln.
Die so zusammengestellten Blätter werden erhitzt, gepresst und dann abgekühlt, um die Schichten miteinander zu verbinden.
Im Anschluss werden sie auf die gewünschte Größe zugeschnitten oder gestanzt.

Was ist eine Standardkarte?

Eine Standardkarte ist aus PVC oder ABS,
mit einer Kartenstärke von 0,76mm (± 0,08 mm) und den Maßen 85,60 mm × 53,98 mm, gemäß ISO Standard 7810.
Diese werden von uns, nach Wahl, im Digital – oder Offsetdruck-verfahren bedruckt.

Was ist eine Blankokarte?

Ein PVC Karten-Rohling Im unbedrucktem Zustand, mit einfarbiger oder transparenter Oberfläche.
Zum bedrucken mit Kartendruckern geeignet.

Eine Blankokarte ist aus PVC oder ABS, mit einer Kartenstärke von 0,76mm (± 0,08 mm)
und den Maßen 85,60 mm × 53,98 mm, gemäß ISO Standard 7810 ID-1.

Was ist eine Barcodekarte?

Eine Barcodekarte ist aus PVC oder ABS, mit einem aufgebrachten, oder aufgedrucktem Barcode/Strichcode,
der mithilfe eines Scanners zugeordnet werden kann.

Was ist eine Magnetstreifenkarte?

Eine Magnetstreifenkarte ist aus PVC oder ABS, mit einem aufgebrachten Magnetstreifen, der mithilfe eines Lesegerätes ausgelesen werden kann.

Der Magnetstreifen hat eine Höhe von 11 mm und wird 4 mm unterhalb des oberen Kartenrands oder oberhalb des unteren Kartenrands aufgebracht.

Auf dem Magnetstreifen sind drei Datenspuren vorhanden. Der Magnetstreifen nach ISO-Norm ISO 7811 verfügt über eine Speicherkapazität von ca. 1024 Bit auf drei Spuren. Auf diesen können Ziffern- und/oder Buchstabenkombinationen gespeichert werden. Die Spuren 1 und 2 sind nur für den Lesebetrieb spezifiziert, auf der Spur 3 können Daten gelesen und geschrieben werden.

Falls die Karte einen Magnetstreifen hat bitte diesen nicht im Layout anlegen! Für Magnetstreifen oder Chipkontakte werden keine Aussparungen benötigt, falls doch, so werden diese von uns durchgeführt. Es eignet sich ein neutralen Hintergrund für diesen Bereich, der mit dem restlichen Layout übereinstimmt.