RFID Armbänder

Kontaktlose Identifikation und Datenerfassung

Wir bieten Ihnen verschiedenste Ausführungen an, je nachdem, ob der Transponder wasserdicht, hitzebeständig oder nur einmalig genutzt werden soll, sowie des weiteren verschiedene Modelle und Farben für jeden Geschmack.

Für die flexible und permanente Nutzung mit hohen Anforderungen an die Strapazierfähigkeit eignen sich Transponder-Armbänder besonders gut. In Schwimmbädern, Freizeiteinrichtungen und auf Veranstaltungen sind die robusten und außerdem einfach handhabbaren Wristbänder sowohl als Ausweis und auch Bezahlmedium einsetzbar.

RFID Einwegarmbänder / Wristbänder

RFID-Einwegarmbänder sind für den einmaligen Gebrauch. Die Wristbänder sind robust und wasserfest und werden deshalb gerne für die Zutrittskontrolle und Bezahlung bei Großveranstaltungen, wie Konzerten, Open Air Veranstaltungen, Messen oder Sportveranstaltungen verwendet.

RFID Silikonarmbänder

  • Hitzebeständigkeit ( bis 150°C)
  • Resistenz gegen Säure und Laugen
  • umweltfreundlich & wasserdicht

Spezielle Silikon Armbänder sind für den Einsatz im Wasser oder auch bei Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit (Sauna) entwickelt worden.

Silikonarmbänder erhalten Sie mit allen gängigen Transpondertypen, sowie in verschiedenen Farben und mehreren Modellen.

Benötigen Sie unseren Rat?

Unser Produktberatungs-Team ist gerne persönlich für Sie da!
Werktags von 8:30-17:30
FAQ RFID Armbänder

Häufig gestellte Fragen rund um das Thema RFID Armbänder, haben wir für Sie in den folgenden Reitern zusammengetragen.

Was ist ein RFID-Armband?

RFID-Armbänder, sind meist Silikonarmbänder, welche mit einem RFID Chip im inneren versehen wurden.
Diese lassen sich je nach Einsatzbereich personalisieren.

Häufige Anwendungsbereiche sind zum Beispiel, Zutrittskontrolle in Fitnessstudios oder Wellnessbereichen.

Wir bieten Ihnen unterschiedliche Modelle in Form und Farbe.


0